Wohlfühlen

Negative Gefühle wie Stress oder Trauer können die Abwehrkräfte schwächen, denn Gehirn, Nerven- und Immunsystem sind eng miteinander verknüpft. Geht es also beruflich oder privat hoch her oder liegt die Stimmung am Nullpunkt, kann der Mensch anfälliger für Infektionen sein. Abhärtung, eine gesunde Ernährung, sowie Mittel, welche die Abwehrkräfte stärken, können vor Infekten schützen.

Grundvoraussetzung für starke Abwehrkräfte und einen leistungsfähigen Körper ist die richtige Ernährung. 60 Prozent der Energiezufuhr sollten aus beispielsweise Nudeln, Kartoffeln und Getreide kommen. Dazu täglich fünf Portionen Obst und Gemüse, wenig Fleisch und tierische Fette. Wer dies beherzigt, hat schon viel für sein Wohlbefinden getan. Obst- und Gemüsemuffel oder Menschen, denen die Zeit zum Kochen fehlt, können ein eventuelles Defizit an Vitaminen und Mineralstoffen mit Zubereitungen aus der Ihrer Apotheke Kirchberg ausgleichen.

Auch Bewegung unter freiem Himmel hebt die Stimmung, denn Tageslicht und körperliche Aktivität verbessern das Körpergefühl, helfen Aggressionen abzubauen und schützen vor schlechter Laune und dem sogenannten „Frust-Essen“. Dreimal wöchentlich eine halbe Stunde reicht dazu schon aus.

Nervosität, Unruhe als auch Unausgeglichenheit sind meistens die Ursache von Stress. Besonders Großstädter sind überdurchschnittlich oft Menschenmassen, Lärm und Hektik ausgesetzt. Wer sich trotzdem wohlfühlen möchte, sollte sich am Abend entspannt zurücklegen. Atem- und Entspannungsübungen lassen den Alltagsstress vergehen, anstrengender Sport ist hierbei allerdings wenig förderlich. Stattdessen wirkt zum Beispiel ein warmes Entspannungsbad mit Melisse als Badezusatz oft Wunder und hilft Ihnen auch dabei, besser einzuschlafen.

Auch ein entspanntes Zurücklehnen in einem gemütlichen Sessel und dazu ein gutes Buch helfen manchmal, sich nach einem anstrengenden Tag zu entspannen und die Gedanken abzulenken. Eine Tasse Tee gehört dabei für viele einfach dazu. Teetrinken ist wie ein abendliches oder morgendliches Ritual. Vor der Nachtruhe kann unter anderem ein Johanniskrauttee das Einschlafen erleichtern.

Wohlfühltees, Einschlaftees und Entspannungstees aus Ihrer Apotheke Kirchberg sind hochwertige Kräutertees in gleich hoher Qualität wie sie unsere Medikamente und Arzneimittel. Die Teesorten enthalten beruhigende Inhaltsstoffe wie Melisse, Passionsblume oder Johanniskraut. Wohlschmeckende Gewürze wie Fenchel oder Süßholz bereichern die Teesorten geschmacklich und sind daher auch  zum Genuss im Rahmen eines Frühstücks zu empfehlen. Unsere Kräutertees sind auch für Menschen geeignet, die keinen Kaffee vertragen.

Kontakt

Apotheke Kirchberg
Inh. Dr. pharm. Peter Deak
Dorfstraße 4
A-6365 Kirchberg

Telefon: +43 5357 2210
Telefax: +43 5357 2210 - 4

Montag - Freitag
08:00 - 12:30 und 14:30 - 18:30 Uhr
Samstag
08:15 - 12:15 Uhr

Russia